Trainingsbetreuung
Ablauf:
In einem Erstgespräch werden der Betreuungsrahmen und gemeinsame Ziele festgelegt. Das Training soll gut in den Alltag und täglichen Ablauf integriert werden können. Dazu müssen einige Faktoren wie Familie, Beruf (Dienstzeiten, Belastung, …), Interessen, vorhandene Trainingsmittel und verfügbare Zeit mit einbezogen werden.

Wenn alle trainingsrelevanten Themen und Faktoren besprochen sind, wird festgelegt, mit welchem Termin die Planung startet.

Wichtig ist ein regelmäßiges Feedback. Somit kann die Planung angepasst werden, sollte sich an gewissen Faktoren etwas ändern (z.B. familiäre oder berufliche Termine, gesundheitliche Probleme, …).
Durch regelmäßige Leistungsüberprüfungen, wird eine Über- bzw. Unterforderung vermieden. Rückmeldungen zu Trainingseinheiten sind ebenfalls sehr aufschlussreich.
Das Leistungspaket beinhaltet:
Erstgespräch
Monatlicher Trainingsplan, der je nach Feedback angepasst wird
Regelmäßiger Informationsaustausch (wöchentlich)
Anpassung von Trainingsinhalten und Intensitäten (WLB, Leistungsüberprüfungen)
Zusätzlich zur Hauptsportart, Trainingseinheiten für Kräftigung
Kosten pro Monat bei einer Mindestbetreuung von mindestens 4 Monaten
€ 80,00
Umsatzsteuerbefreiung lt. §6 Abs. 1 Z27 UStG
Der Termin zum Erstgespräch kann telefonisch oder per eMail vereinbart werden.
KONTAKTFORMULAR